Zoom

In der Nähe

  • - Die ganze Strecke
  • - Vorgeschlagene Route
  • - Auofreie Route
  • - Von Autos befahrene Route
  • - Verbindung
  • - Vorläufige Route

Sully sur Loire/Chateauneuf

Radwandern

Von lav, am 24.08.2011

Die Route beginnt in Sully-sur-Loire, Eingangstor zum klassifizierten Bereich des Val de Loire als Welterbe der UNESCO. Nehmen Sie sich die Zeit, um die beeindruckende mittelalterliche Festung zu besuchen und freuen Sie sich dann nur wenige Pedaltritte entfernt auf Saint-Benoît-sur-Loire und sein Benediktinerkloster. Ganz in der Nähe befindet sich auch das erste Monument christlicher Kunst im Okzident: das karolingische Oratorium von Germigny-des-Prés, das von einem engen Vertrauten Karls des Großen errichtet wurde.  Diese Strecke endet in Châteauneuf-sur-Loire, wo ein Museum der Loire Auskunft über diesen außergewöhnlichen Fluss gibt.

  • Entfernung : 22 km
  • Dauer der Strecke : 2 Std. 10 min

<< Zurück

Video / Fotos