Neue Anlaufstelle für Radfahrer in Tours

Neue Anlaufstelle für Radfahrer in Tours

Veröffentlicht am 29/01/2018

Jetzt neu: das Maison du Vélo!

Seit Juli 2017 erwartet Sie in Tours das nur wenige Schritte vom SNCF-Bahnhof und der Touristeninformation gelegene Fahrradhaus „Maison du Vélo“, in dem unterschiedlichste Services angeboten werden.

Warum ein Fahrradhaus?

Um die Aufnahme von Radtouristen, Wanderern aber auch Radfahrern und Wanderern aus Tours zu erleichtern. In diesem innovativen, gastfreundlichen, vernetzten und in Frankreich einmaligen Bereich finden Sie alles, was Sie für die Reisevorbereitung oder einen angenehmen Aufenthalt benötigen:

  • Touristeninfos oder praktische Informationen,
  • Eine Werkstatt, in der Sie Ihr Rad selbst pflegen oder reparieren können,
  • Gepäckschließfächer,
  • Möglichkeiten, sich auszuruhen, zu stärken und zu duschen,
  • Eine E-Bike-Ladestation – die erste in der Region Centre-Val de Loire – zum kostenlosen Aufladen Ihres E-Bikes (oder Mobiltelefons) und zwar vier Mal schneller als mit einem klassischen Ladegerät!

Das im Stadtzentrum gelegene und von drei Angestellten geleitete Maison du Vélo ist das ganze Jahr über geöffnet. 

Holen Sie Ihre Handschuhe, Mützen und Schals heraus und fahren Sie zum Maison du Vélo, um von der frischen Winterluft auf dem Loire-Radweg zu profitieren!

Informationen: Im Winter dienstags bis samstags von 9.00 bis 17.00 Uhr und im Sommer täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.