Organisieren sie ihren aufenthalt

Unverzichtbar für ihren radaufenthalt

Grand Hôtel de l'Abbaye : chambre Grand Hôtel de l'Abbaye : chambre © Grand Hôtel de l'Abbaye

Sie möchten von einem rundum gut organisierten Fahrradaufenthalt profitieren? Sie wollen Ihre Reise nur noch unter einer gegebenen Auswahl bestellen?

Dann reservieren Sie einen schlüsselfertigen Aufenthalt und wenden Sie sich an die Agenturen für Radreisen.

Wenn Sie allerdings Ihren Urlaub gerne selber organisieren und frei sein wollen, Ihre Etappen nach Ihrem Ermessen zu gestalten, dann stellen Sie sich Ihren Urlaub nach Maß zusammen!

Entscheiden Sie, wo Sie übernachten wollen, wählen Sie die Restaurants, in denen Sie essen wollen, die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Ihrem Reiseplan.

Eine Vielzahl von speziell auf die Radfahrer abgestimmten Leistungen entwickelt sich entlang der Strecke, um Ihren  Aufenthalt auf der Loire à Vélo zu erleichtern.

ACCUEIL VELO: das label garantiert den touristen die qualität des empfangs

Die „Loire à Vélo“ ist mehr als nur ein Radweg, hier finden Sie auch den Empfang und die Leistungen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Fast 450 touristische Dienstleister in der Nähe der Strecke von La Loire à Vélo passen ihr Angebot an die Bedürfnisse der Radfahrer an und bieten spezifische Services und Ausrüstungen.

All diese Fachkräfte halten sich an ein ihrer Kategorie entsprechendes Qualitätshandbuch, um so Ihren Erwartungen und Anforderungen zu entsprechen.

Zögern Sie nicht, mit leichtem Gepäck zu reisen, denn mehrere Dienstleister bieten den Transport der Räder und den Gepäcktransfer an.

Lassen Sie sich führen, indem Sie die Dienste eines Reisebegleiters in Anspruch nehmen, der Ihnen alle Geheimnisse der Strecke erklärt.

Die Unterkünfte

Die Unterkünfte „Accueil Vélo“ (Hotels, Campingplätze, Gästezimmer, möblierte Wohnungen...) verpflichten sich, die folgenden Kriterien zu erfüllen:

  •  Persönlicher Empfang.
  • Dokumentation und Empfehlungen, damit Sie Ihren Aufenthalt besser genießen können
  • Informationen zum Wetter,
  • Gepäcktransfer zur folgenden Unterkunft durch den Gastwirt oder gegebenenfalls durch einen externen Dienstleister (mit Reservierung – kostenlos oder gebührenpflichtig),
  • Eine angemessene Lösung, um Ihre Wäsche zu waschen und zu trocknen: Waschmaschine oder Waschbecken, Trockner oder belüfteter Raum (kostenlos oder gebührenpflichtig)
  • Fahrradverleih und Verleih von Accessoires vor Ort oder bei Vermietern und Reparaturwerkstätten in der Umgebung (In manchen Fällen mit Voranmeldung)
  • Trockener und sicherer Raum für die Fahrräder,
  • Reparaturset im Fall von kleineren Pannen,
  • Reinigungsmöglichkeit für die Räder (Wasseranschluss, Bürste),
  • An die Anstrengung angepasstes Frühstück und Picknickkörbe (auf Bestellung).

Die Fahrradverleiher

Die Fahrradverleiher „Accueil Vélo“ bieten Ihnen die folgenden Leistungen und Ausstattungen:

  • Hochwertige Räder mit mindestens 18 Gängen und ein regelmäßig erneuerter Fahrradpark
  • Mindestens 40 Räder, davon 20 Trekkingräder (Möglichkeit von Partnerschaften, um diese Kapazität zu erreichen)
  • Reparaturen und Bereitstellung von Accessoires (Helm, Diebstahlsicherung, Reifendichtungsmittel etc.)
  • Empfangsraum mit Firmenschild und touristischer Dokumentation
  • Öffnung mindestens vom 1. April bis zum 30. September mit langen Öffnungszeiten im Sommer (9.00 bis 19.00 Uhr von Juni bis August).
  • Wetterprognosen
  • Mietvertrag und Kautionsantrag
  • Grundkenntnisse in englischer Sprache
  • E-Mail-Adresse
  • Pannenhilfe
  • Gepäckaufbewahrung
  • Kenntnis der Strecken und Empfehlungen.

Fremdenverkehrsämte

Zertifizierte  Fremdenverkehrsämter, die Ihnen die folgenden Leistungen und Ausstattungen bieten:

  • Stellplätze für Fahrräder,
  • Zugang zu Trinkwasser und Toiletten vor Ort oder in der Nähe,
  • Nützliche Informationen für den Radaufenthalt (Fahrpläne für Züge und Busse, die Fahrräder transportieren…)
  • Wetterprognosen
  • Liste der Fahrradverleiher, Reparaturwerkstätten und Unterkünfte mit dem Label Accueil Vélo,
  • Beratung und Raddokumentation,
  • Kleines Reparaturset,
  • Reservierungsmöglichkeit für Unterkünfte oder Taxis (kostenlos oder gebührenpflichtig).

Sehenswürdigkeiten oder Freizeiteinrichtungen

Sehenswürdigkeiten oder Freizeiteinrichtungen, die Ihnen einen radgerechten Empfang bereiten:

  • Abstellplätze für Räder in der Nähe des Eingangs,
  • Zugang zu Trinkwasser und Toiletten,
  • Raddokumentation.