Der park des schlosses von Chenonceau

Château de Chenonceau : jardin de Catherine de Médicis © M. Jauneaud / Château de Chenonceau Der park des schlosses von Chenonceau

Wenn sich Wasser und Natur treffen

Das Schloss von Chenonceau, ein unbestrittenes architektonisches Meisterwerk, auch „Château des Dames“, also Schloss der Damen genannt, wäre ohne das Wasser, das seine schönen Steine umspült, nicht dasselbe.

Machen Sie sich selbst eine Idee bei einer Bootsfahrt auf dem Cher. Streifen Sie durch die Gärten, verlieren Sie Ihren Weg im Pflanzenlabyrinth und gönnen Sie sich ein Geschenk in der Blumenboutique, mit ihren herrlichen Bouquets aus getrockneten Blumen und Dekogegenständen.

Château de Chenonceau

Chenonceaux - 37150

chateau-de-chenonceau-4

Ab 13 €

Die Renaissance. Einmalige Architektur auf dem Cher gebaut. Sammlung von Gemälde großer Meister und flämische Gobelins des 15. Jahrhunderts. Nachtspaziergang in den Gärten im Sommer oder mit der Barke auf dem Cher im Juli und August.

  • Démarche d'excellence grands sites
  • Parcs et Jardins en région Centre
  • Jardin remarquable