JARDIN DU PRESBYTÈRE

1
  • JARDIN DU PRESBYTÈRE©
Die terrassenförmig angelegten Gärten wurden auf dem ersten Friedhof der Stadt, Saint Gems, angelegt und 1997 nach ihrer Restaurierung wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Zwischen der Loire und der Kirche wechseln sich fünf Terrassenstufen hintereinander ab: der Bauerngarten mit Buchsbaum und Farbkissen, die sich mit den Jahreszeiten ändern, der blaue Garten, der grüne Garten, der Blumengarten, die Eichen-Terrasse und der Botanische Garten. Wenn Sie die Terrassen betreten möchten, starten Sie vom Pfarrhaus Renaissance und steigen Sie zur Kirche herauf, so enthüllt sich Ihnen nach und nach ein umwerfendes Panorama: die Loire und die Ile aux Chevaux. Hausgruppen:ja
Haustiere erlaubt

Periode (n)MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag ÖffnungszeitenRuhetag
01/01/2020 - 31/12/202009:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / -
01/01/2021 - 31/12/202109:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / - 09:00 - 17:30 / -

Einzelbesuche

Kostenloser Besuch (Dauerhaftigkeit):ja
Kostenloser Besuch (Anfrage):
Führung (Dauerhaftigkeit):
Führung (Anfrage):
Dauer des Besuchs:
Kostenlose Verkostung:
Verkostungsgebühr:

Gruppenreisen

Kostenloser Besuch (Dauerhaftigkeit):ja
Kostenloser Besuch (Anfrage):
Führung (Dauerhaftigkeit):
Führung (Anfrage):
Dauer des Besuchs:
Kostenlose Verkostung:
Verkostungsgebühr:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln beitreten