BLAISON-GOHIER PETITE CITÉ DE CARACTÈRE EN PAYS DE LA LOIRE

1
  • BLAISON-GOHIER PETITE CITÉ DE CARACTÈRE EN PAYS DE LA LOIRE©
Kulturelles Erbe, Authentizität und Architektur! Ein Besuch in Blaison-Gothier ist wie eine Reise zurück in der Zeit. Dieses hübsche Dörfchen im Loire-Tal kann seine Geschichte bis in prähistorische Zeiten zurückführen, erreichte aber seine wahre Bedeutung erst im 11. Jahrhundert, als König Fulk III, der Graf von Anjou, dort eine Kirche in der Höhensiedlung erbauen ließ und ein Kapitel mit Geistlichen gründete. Etwa zur gleichen Zeit wurde die Burg samt Burgmauer erbaut. Teile davon sind immer noch erhalten und dominieren die umgebende Landschaft, so wie auch die Ruinen der typischen angeviner Windmühle („moulin caviers“). Blaison-Gothier bietet eine atemberaubende Aussicht auf den majestätischen Strom und auch die 1000 Jahre alten Kulturdenkmälern stellen einen Anziehungspunkt dar, der jedes Jahr eine Vielzahl von Besuchern hierher lockt… Seine geschichtlich bedeutsamen Baudenkmäler, seine faszinierenden, in den Kalksandstein gegrabenen Höhlen, dGesprochene Sprachen:Englisch, Französisch
Besuchssprachen:Französisch, Englisch
Hausgruppen:ja
Haustiere erlaubt
(oui)

Periode (n)MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag ÖffnungszeitenRuhetag
01/01/2021 - 31/12/2021 - / - - / - - / - - / - - / - - / - - / -

Einzelbesuche

Kostenloser Besuch (Dauerhaftigkeit):ja
Kostenloser Besuch (Anfrage):
Führung (Dauerhaftigkeit):
Führung (Anfrage):
Dauer des Besuchs:
Kostenlose Verkostung:
Verkostungsgebühr:

Gruppenreisen

Kostenloser Besuch (Dauerhaftigkeit):ja
Kostenloser Besuch (Anfrage):
Führung (Dauerhaftigkeit):
Führung (Anfrage):
Dauer des Besuchs:
Kostenlose Verkostung:
Verkostungsgebühr:

  • Stadt, Ort, Viertel
  • 19. Jahrhundert
  • Gotisch
  • Mittelalterlich
  • Renaissance

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln beitreten